Kletter-Führung Südwestkante Großer Illing Ohlstadt

Idealer Einstieg in das Mehrseillängen-Klettern mit alpinen Charakter in den bayerischen Voralpen

Die Mehrseillängen-Tour am Großen Illing ist eine spannende Kletterroute für alpine Kletter-Einsteiger. 6 Seillängen bei etwa 150 m Länge im vorwiegend 4. Schwierigkeitsgrad liefern einen ersten Auftakt in die alpine Kletterwelt

Die Tour bietet sich für Kletterer an, die bereits im Sportkletterbereich erste Erfahrungen gesammelt haben und einen ersten Einblick in das Alpin-Klettern erhalten möchten. Die 6 Seillängen bewegen sich im 5. bis im überwiegenden 4. Schwierigkeitsgrad, wordurch ein geruhsames Herantasten in das Alpinklettern möglich ist.

Der Zustieg erfolgt zu Fuß in etwa einer Sunde bergauf, oder bequem über die Forststraße mit dem E-Bike (unser Tipp!!). Die Lage am Fuße des Heimgartens garantiert von München aus zudem eine staufreie Anreise.

 Führungs-CHECK Südwestkante Großer Illing:

  • Leichtere Mehrseillängentour für alpine Einsteiger
  • Staufrei von München erreichbar
  • Zustieg mit E-Bike möglich
  • Erstes „feeling“ für eine Alpinklettertour
  • 1-2 Personen pro Bergführer
  • 4-5 Schwierigkeitsgrad

=> Eine sehr lässige Mehrseillängentour südlich von München, die unser Bergführerkollege Ludwig Karrasch im Jahr 2019 erschlossen hat.

Du hast Fragen zur Kletterführung? Wir helfen Dir gerne weiter Tel: 08841- 6270852 oder per E-Mail

ab 450,00 EUR p.P.
Tourdauer
1 Tag
Teilnehmer
1 bis 2
Schwierigkeitsgrad
 
Kondition
 

© Copyright - Die Bergführer | Werbezentrum Stiebler & Marketing 2 - Webdesign Agentur