TEGELBERGSTEIG – Klettersteigtour in Schwangau

Der Tegelberg-Klettersteig ist eine sportliche Tagesführung mit Blick zum Schloss Neuschwanstein

Mit etwas ehrgeiz und sportlicher Affinität, lässt sich der Tegelbergsteig auch für Klettersteig-Anfänger gut meistern

Wir beginnen unsere Klettersteigführung mit Treffpunkt an Talstation der Tegelbergbahn. Nach einer Wanderung von ca. 1 Stunde, erreichen wir anfangs den leichten Übungsklettersteig „Gelbe Wand“. Von dort folgen wir den Klettersteig bis zur Abzweigung unseres eigentlichen Ziels, den TEGELBERG-STEIG.

Der Klettersteig erfordert immer wieder Armkraft und Konzentration. Es folgen reizvolle und spannende Stellen, wie eine lange Eisenleiter und eine steile Platte, was dem Tegelberg-Klettersteig zurecht den Schwierigkeitsgrad „C“ verleiht.

Spannende Tiefblicke und natürlich der Blick zum Märchen-Schloss Neuschwanstein runden das sportliche Klettersteigerlebnis im Allgäu ab.

  • Blick zum Schloss Neuschwanstein
  • Eher ruhiger Anstieg
  • „Tegelberg“ Klettersteig (Kat. C)
  • Grandioser Ausblick in die Allgäuer Alpen
  • Einfacher und schneller Abstieg per Bergbahn möglich

Termine 2021 bereits buchbar, siehe Onlineshop.

Der passende Termin ist nicht dabei? Individualtermine für Kleingruppen auf Anfrage unter info@die-bergfuehrer.de

ab ab 119,00 € EUR p.P.
Tourdauer
1 Tag
Teilnehmer
min 4, max 6 Teilnehmer
Schwierigkeitsgrad
 
Kondition
 
image description
© Copyright - Die Bergführer | Werbezentrum Stiebler & Marketing 2 - Webdesign Agentur