Spitzenwanderweg auf die Zugspitze

Einfach Spitze: Beeindruckende Rundwanderung der Extraklasse

In 5 Tagen die schönsten Highlights der Zugspitzregion erleben

67 Kilometer lang und insgesamt mehr als 5000 Höhenmeter: Der Spitzenwanderweg verbindet die einzigarten Natur- und Kulturlandschaften der Zugspitz-Region wie Höllentalklamm, Wetterstein- und Karwendelgebirge, das Königshaus am Schachen, natürlich auch Deutschlands höchsten Berg, die Zugspitze, sowie die Geigenbaudorf Mittenwald und endet wieder am Ausgangspunkt in Garmisch-Partenkirchen. Die abwechslungsreiche Route führt an Badeseen genauso vorbei wie durch wilde Schluchten und die hochalpine Kulisse des Zugspitzmassivs. Unschlagbarer Höhepunkt ist natürlich die Besteigung der Zugspitze am fünften Tag der Tour.

Rundwanderung mit:

  • geprüftem Bergwanderführer/in oder staatlich geprüftem Bergführer
  • 2 x Hüttenübernachtung im Matratzenlager mit HP
  • 2 x Hotelübernachtung im Doppelzimmer mit HP
  • Leih- und Sicherheitsausrüstung


Termine Spitzenwanderweg:

  •  Termine auf Anfrage

Individuelle Termine für Kleingruppen ab 3-4 Personen gerne auf Anfrage.

Loading