Kletter-Sturztraining & Sicherungstechnik

Sturz-Angst beim Vorsteigen überwinden. Gezieltes Sturztraining für Kletterer, Sicherungstechnik für den Sicherungsmann/-frau.

Der limitierende Faktor beim Sportklettern ist die Angst zu stürzen. Bei einem gezielten Sturztraining können der Kletterer und Sicherungsmann gemeinsam Ängste überwinden und Vertrauen aufbauen.

Stürzen will geübt sein  – und vor allem die aktive Sicherung mit dem eigenen Sicherungsgerät muss perfekt sitzen. Wir widmen uns einen halben Tag der Sturz-Angst Thematik in der Kletterhalle Bad Tölz, die uns exklusiv außerhalb der normalen Öffnungszeiten zur Verfügung steht.

Die zweier Teams (im Idealfall mit dem Kletterpartner) werden langsam an das Stürzen herangeführt und die Sturzangst nach und nach überwunden. Parallel wird dazu das richtige und dynamische Sichern gelehrt. Schritt für Schritt wird so das Vertrauen gestärkt, die Sturz-Angst bekämpft und so ein selbstbewussteres Klettern ermöglicht.

Ein kontrolliertes Sturztraining vermindert das Verletzungsrisiko signifikant. Nach dem Kletter-Kurs sollte sich jeder mit seinem Partner beim Sichern und Stürzen gut aufgefangen fühlen und sich trauen, an sein Kletterlimit zu gehen.

Termine in der Kletterhalle Bad Tölz:

  • Fr. 18.12.2020
  • Fr. 15.01.2021

Du hast Fragen zum Kletterkurs? Wir helfen Dir gerne weiter Tel: 08841- 6270852 oder per E-Mail

ab 79,00 EUR p.P.
Tourdauer
1 Tag
Teilnehmer
min 6, max 8 Teilnehmer
Schwierigkeitsgrad
 
Kondition
 

image description
© Copyright - Die Bergführer | Werbezentrum Stiebler & Marketing 2 - Webdesign Agentur