Hochtour Gran Paradiso & Mont Blanc

Top of Italy Gran Paradiso 4.061 m | Top of France Mont Blanc 4.810 m

In vier Tagen besteigen wir bei unserer Hochtourenf├╝hrung die Gipfel-Klassiker Gran Paradiso & Mont Blanc

Der Gran Paradiso gilt als einer der einfacheren Viertausender und ist ber├╝hmt f├╝r seine Madonnenstatue, die man ├╝ber die letzten, ausgesetzten Zehn Kletter-Meter (UIAA II) erreicht. Als Basislager dient uns die H├╝tte Rifugio Vittorio Emanuele.

Der wesentlich anspruchsvollere Mont Blanc wird ├╝ber die Cosmiques H├╝tte erreicht, mit der sogenannten Mont Blanc-├ťberschreitung. Im Licht der Stirnlampe steigen wir zur Schulter des Mont Blanc du Tacul auf. Es folgt die steile Flanke zum Col Maudit (Entsch├Ąrfung durch Fixseile) und hin├╝ber zum Col de la Brenva.

├ťber einen breiten Schneehang erreichen wir den Gipfel des Mont Blanc ÔÇô mit einer H├Âhe von 4.810 m.

Wir vollenden die ├ťberschreitung mit dem Abstieg ├╝ber den ausgesetzten Bosses-Grat, vorbei am Vallot Biwack kommen wir zur Gouter H├╝tte. Noch mal mit voller Konzentration queren wir das Grand Coulor, ehe es entspannt von Nid Aigle mit der Zahnradbahn nach Les Houches geht.

Termine 2021: 

28.06.-02.07.2021 | 05.07.-09.07.2021 | 12.07.-16.07.2021 | 19.07.-23.07.2021 | 26.07.-30.07.2021
02.08.-06.08.2021 | 09.08.-13.08.2021 | 16.08.-22.08.2021 | 23.08.-27.08.2021 | 30.08.-03.09.2021

Die F├╝hrung findet in Zusammenarbeit mit unserer Schweizer Partner-Bergschule Kobler & Partner statt.

ab 1.720,00 EUR p.P.
Tourdauer
4 Tage
Teilnehmer
3
Schwierigkeitsgrad
 
Kondition
 
  Region

bitte nennen Sie uns Ihren Wunschtermin

┬ę Copyright - Die Bergf├╝hrer | Werbezentrum Stiebler & Marketing 2 - Webdesign Agentur